News

Sara Fritz kandidiert für den Gemeinderat

Die EVP Muttenz-Birsfelden freut sich, dass Sara Fritz für den Gemein­de­rat Birs­fel­den kan­di­die­ren wird. Die 38-jährige Kauf­frau und Juris­tin bringt viel­fäl­tige Erfah­run­gen in der Poli­tik mit, ist seit fast 16 Jah­ren in der Gemein­de­kom­mis­sion Birs­fel­den, davon war sie einige Jahre in der Geschäfts­prü­fungs­kom­mis­sion, zudem 12 Jahre im Land­rat. Inner­halb der EVP übte sie bereits diverse Lei­tungs­auf­ga­ben aus. Fer­ner ist sie lang­jäh­ri­ges Vor­stands­mit­glied der Win­ter­hilfe Basel­land und war Abtei­lungs­lei­te­rin der CVJF Jung­schar Birs­fel­den.

Sara Fritz lebt seit 1987 in Birs­fel­den. Zu ihren Beweg­grün­den für die Kan­di­da­tur sagt sie: «Es ist mein Wunsch, Birs­fel­den als attrak­tive und lebens­werte Gemeinde zu erhal­ten und wei­ter­zu­ent­wi­ckeln. Mir ist es wich­tig, eine aus­ge­wo­gene, rea­lis­ti­sche Poli­tik zu machen, als Brü­cken­baue­rin zwi­schen den Pol­par­teien.»

EVP Muttenz-Birsfelden

 

Wei­tere Infos