News

Sabrina Maag in die Gemeindekommission

Ich setze mich ein für Bil­dung, denn als Lehr­per­son ist es mir wich­tig, dass so gut wie mög­lich auf die Bedürf­nisse von Schü­le­rin­nen und Schü­lern ein­ge­gan­gen wer­den kann.

Des­halb: klei­nere Klas­sen und ver­stärkte För­de­rung der Inte­gra­tion fremd­spra­chi­ger Kin­der.

Da ich sel­ber schon län­gere Zeit im Aus­land gelebt habe, weiss ich, was es bedeu­tet, „Aus­län­de­rin“ zu sein. Des­halb ist die Migra­ti­ons­po­li­tik für mich sehr wich­tig. Dass ein kon­struk­ti­ves und zufrie­den­stel­len­des Mit­ein­an­der in Birs­fel­den gelebt wer­den kann, liegt mir sehr am Her­zen. Dafür setze ich mich auch in mei­nem per­sön­li­chen Umfeld ein.

Sabrina Maag, EVP-Kandidatin Gemein­de­kom­mis­sion